Finanzierung

pfapp rechnet ihre Dienstleistungen nach den nachfolgenden Tarifen ab:

Ambulante psychiatrische Pflege

pfapp ist krankenkassenanerkannt und rechnet gemäss den drei Tarifgruppen nach dem Krankenversicherungsgesetz (KVG) ab.

Abklärung und Beratung – CHF 76.90/Std.

Behandlungspflege – CHF 63.00/Std.

Grundpflege – CHF 52.60/Std

pfapp verrechnet unentschuldigte, nicht eingehaltene Termine und Absagen bis zu 24 Stunden vor dem Einsatz mit einer Kostenpauschale von CHF 100.–.

Klientinnen und Klienten, die das 65. Altersjahr vollendet haben, beteiligen sich gemäss Artikel 25d SHV bei Leistungen nach KVG in der maximal zulässigen Höhe an den Pflegekosten (CHF 15.35 pro Tag).

Beratungen und Mandate

Die Leistungen werden nach vorheriger Abklärung mit den Auftraggebenden definiert und offeriert. pfapp verrechnet hierbei einen Stundenansatz von CHF 150.– zzgl. CHF 70.– effektive Wegzeit pro Stunde (inkl. Parkgebühren etc.).

Psychosoziale Beratung und Begleitung

pfapp orientiert sich an den offiziellen kantonalen Richtlinien. Es gelten folgende Stundenansätze:

Telefonische Vorabklärung (1 Stunde) – kostenlos

Psychosoziale Beratung und Begleitung – CHF 132.–/Std.

Als Einsatzzeit gelten neben der Arbeitszeit die Vor- und Nachbereitung, Telefongespräche, Sitzungen mit dem Helfersystem, Gespräche mit Drittpersonen, Erst – und Abschlussgespräch, telefonische Beratungen.

Wegzeit – CHF 92.40.–/Std.

Spezielle Aufwendungen (Kosten für erforderliche Fahrten während des Einsatzes):

  • CHF 0,70/km Auto
  • ÖV-Ticketpreis

pfapp verrechnet unentschuldigte, nicht eingehaltene Termine und Absagen bis zu 24 Stunden vor dem Einsatz mit einer Kostenpauschale von CHF 132.–.

Unsere Partner

pfapp-wohnen-bern
pfapp-root
pfapp-soldatovic
pfapp-private-spitex
SRK_Kt_Bern_Oberland_rgb
pfapp-spitex-gürbetal
SOLINA_BASE-SPIEZ